Hubi Fahrbetrieb

Kontakt aufnehmen

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR)

DLRDas Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) ist das Forschungszentrum der Bundesrepublik Deutschland für Luft- und Raumfahrt. Seine umfangreichen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung sind in nationale und internationale Kooperationen eingebunden. Über die eigene Forschung hinaus ist das DLR als Raumfahrtagentur im Auftrag der Bundesregierung für die Planung und Umsetzung der deutschen Raumfahrtaktivitäten zuständig. Zudem fungiert das DLR als Dachorganisation für den national größten Projektträger.

Im DLR- Institut für Verkehrssystemtechnik arbeiten etwa 170 Wissenschaftler – Ingenieure, Psychologen und Informatiker an den Standorten Braunschweig und Berlin. Sie leisten Forschung und Entwicklung für Automotive- und Bahnsysteme und für das Verkehrsmanagement. Und damit erbringen sie einen Beitrag zur Erhöhung der Sicherheit und Effizienz des Verkehrs auf Straße und Schiene.

Web: www.dlr.de/ts/

Rolle im Projekt

Das DLR erarbeitet die Konzeption und Umsetzung der Hub Chain-Plattform zur Integration von On-Demand-Verkehren in bestehende ÖV-Systeme sowie die technische Implementierung für die Anwendungsregion Elde-Quellgebiet.
Zudem werden Anwendungsszenarien und weitere zukünftige Szenarien mit autonom fahrenden Flotten simuliert, die während der Projektlaufzeit noch nicht realisiert werden können.

Referenzprojekte

Reallabor Schorndorf

Einbindung eines On-Demand-Busses im Stadtverkehr von Schorndorf, der im Verkehrsverbund Stuttgart integriert ist.
Dieser On-Demand-Verkehr ersetzt zwei Stadtlinienbusse am Wochenende (Freitag bis Sonntag).

www.reallabor-schorndorf.de